Datenschutzinformation

Datenschutzerklärung

 

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Diese regelt für alle Länder der Europäischen Union einen einheitlichen Schutz im Umgang mit persönlichen Daten.

 

Anubis Kosmetik Deutschland

 

Anubis Kosmetik Deutschland („ANUBIS“) freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und unserem Online-Shop und Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher fühlen. Aus diesem Grunde haben wir hier einige wichtige Informationen über diejenigen Informationen zusammengestellt, die bei der Nutzung unserer Website unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ist:

 

Anubis Kosmetik Deutschland

Meinigstraße 27a

38667 Bad Harzburg

 

  • Welche Daten werden von uns erhoben und verarbeitet?
  • Verwendung von Cookies
  • Google Analytics
  • Social Media Links
  • Kontaktformular und Email-Kontakt
  • Online Shop
  • Bonitätsprüfung
  • Kundenkonto (Professionals)
  • Allgemeine Informationen und Rechte
  • Widerspruch
  • Widerruf von Einwilligungserklärungen

 

Datenschutzbeauftragter

 

Bei Fragen zu dieser Datenschutzinformation oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

 

E-Mail: datenschutz@anubisdeutschland.com

 

Post:      Anubis Kosmetik Deutschland

Datenschutzbeauftragter

Meinigstraße 27a

38667 Bad Harzburg

 

Welche Daten werden von uns erhoben und verarbeitet?

 

Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person einzugeben.

 

Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst unser System automatisiert Verbindungsdaten und Nutzungsdaten vom aufrufenden Rechner in sogenannten Server-Logfiles. Die Logfiles enthalten dabei insbesondere Informationen über den verwendeten Browser, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit,
IP-Adresse, Service Provider, Websites auf denen der Nutzer vorher war und ggfs. Geo-Informationen. Darüber hinaus wird festgehalten, von welcher Seite aus Sie unsere Website besuchen, welche Seiten auf unserem Server besucht werden und wie lange auf einer Seite verweilt wurde.

 

Diese Daten werden für die Funktionsfähigkeit und den störungsfreien Betrieb der Website, zur Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme und zur Verbesserung unseres Internet Auftritts verwendet.

 

Wenn Sie bei uns im Online Shop bestellen, sich bei uns registrieren oder mit uns Kontakt aufnehmen, fragen wir Sie nach bestimmten Daten, wie Email-Adresse, Rechnungs- und Lieferadresse und ihr Alter um Ihre Bestellung aufnehmen und ausliefern zu können oder Ihre Kontaktanfrage zu beantworten.

 

Dazu gehören auch:

 

  • Kontaktanfragen (Emails)
  • Online Shop
  • Teilnahme an Gewinnspielen

 

Die erhobenen Daten werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck erhoben. Logfile-Daten werden nach Ablauf der erforderliche Aufbewahrungsdauer anonymisiert und gelöscht.

 

Kontakt-, Bestell- und Registrierungsdaten werden zur Durchführung der Bestellungen und Bereitstellung der gewünschten Produkte und Dienstleistungen verwendet. Nach Ablauf des Verwendungszwecks bzw. nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

 

Weitere Informationen hierzu, insbesondere die Weitergabe an Dritte, finden Sie unter den jeweiligen Beschreibungen der Dienste.

 

Verwendung von Cookies

 

“Cookies” sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen auf Ihrem PC spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie unsere Website besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

 

Wir verwenden einerseits sogenannte “Session-Cookies”, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zum anderen benutzen wir “permanente Cookies”, um Informationen über Computer festzuhalten, die wiederholt auf unsere Website zugreifen. Hierdurch können wir Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten, sowie Sie “wiedererkennen” und Ihnen bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Internetseite und neue Inhalte präsentieren. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse oder sonstige Angaben über Ihre wirkliche Identität werden nicht gespeichert, und wir erstellen auch keine Einzelprofile über Ihr Nutzungsverhalten.

 

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

 

Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („GOOGLE“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von GOOGLE in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der
IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von GOOGLE jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von GOOGLE in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird GOOGLE diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von GOOGLE Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von GOOGLE zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an GOOGLE, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch GOOGLE verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Social Media Links

 

Auf unserer Website sind Links eingebunden, mit denen wir Sie auf die offiziellen ANUBIS-Seiten der Social Media Plattformen Facebook (https://www.facebook.com/anubiskosmetik) und Instagram (https://www.instagram.com/anubiskosmetikeb) weiterleiten.

 

Kontaktformular und Email-Kontakt

 

Sie können über unsere Website auf vielfältige Weise mit uns Kontakt aufnehmen. Wir bieten Ihnen einen umfangreichen persönlichen Support über unser Kontaktformular an. Bei Ihre Anfrage, fragen wir Sie über das Kontaktformular nach Ihrem Vor- und Nachnamen und Ihrer E-Mail-Adresse, und ggfs. nach der Adresse Ihrer Webseite.

 

Mit der Absendung der Nachricht werden weitere Daten an uns übermittelt; dazu gehören Ihre IP-Adresse, Datum / Uhrzeit. Für die Verarbeitung dieser Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

 

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die Email-Adresse info@anubisdeutschland.com möglich. In diesem Fall werden die mit der Email übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert und von den Mitarbeitern zur Kontaktaufnahme genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Sollten Sie eine telefonische Kontaktaufnahme wünschen, teilen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer mit.

 

Alle Daten aus der Kontaktaufnahme mit uns werden nur zur Bearbeitung der Anfrage genutzt. Sie werden nicht für ein Verkaufsgespräch oder anderweitig zu Werbezwecken verwendet.

 

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

 

Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt „Allgemeine Information“ dieser Datenschutzerklärung.

 

Online Shop

 

Wenn Sie eine Bestellung in unserem Online Shop aufgeben, benötigen wir einige Daten von Ihnen, um die Zustellung und Abrechnung der Ware im Rahmen des Vertragsverhältnisses durchzuführen.

 

Bei der Abwicklung Ihrer Bestellungen mit bestimmten Zahlungsarten wie MasterCard, Visa Card oder PayPal bedienen wir uns ebenfalls eines Dienstleisters, dem wir die Zahlungsinformationen der Bestellungen bereitstellen und der für uns die Abrechnung vornimmt. Unser Dienstleister hierzu ist:

 

Stripe Payments Europe, Ltd., eine in Irland gegründete Gesellschaft mit Büros in Grand Canal Dock 1, Grand Canal Dock, Dublin. Fragen zum Datenschutz können auch direkt an unseren Partner unter: dpo@stripe.com gerichtet werden.

 

Mehr Informationen: https://stripe.com/de/privacy#personal-data-definition

 

Abrechnungsdaten zu Bestellungen können an Dritte übermittelt werden, soweit dies zum Zwecke des Forderungseinzuges erforderlich ist. In diesem Zusammenhang behalten wir uns insbesondere vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen abzutreten oder ein solches mit der Einziehung unserer Forderung zu beauftragen. Wir behalten uns ebenfalls vor, Informationen über ausstehende Zahlungen an Auskunfteien zu übermitteln. Selbstverständlich wird dies stets unter strenger Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen erfolgen.

 

Beim Versand der Ware arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, denen wir bestimmte Daten der Bestellung und Lieferung und ggfs. Zahlung bereitstellen. Dazu gehören insbesondere Name und Zustellangaben.

 

Ihre Adress- und Bestelldaten werden von uns für eigene Marketingzwecke verarbeitet. Sie können der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit durch eine formlose Mitteilung an info@anubisdeutschland.com widersprechen.

 

Bonitätsprüfung

 

Bei bestimmten Zahlungsarten (auf Rechnung, per Nachnahme) können wir im Rahmen der Auftrags- und Bestellabwicklung Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten (Vor-/Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum) über die Firma CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstraße 2, 81373 München einholen. Sollte sich bei einer Bonitätsprüfung herausstellen, dass der Besteller als nicht kreditwürdig gilt, behalten wir uns vor, die Annahme der Bestellung bei diesen Zahlungsmethoden abzulehnen und alternative Zahlungsarten anzubieten.

 

Informationen zum Geschäftszweck, zu Zwecken der Datenspeicherung, zu den Datenempfängern, zum Selbstauskunftsrecht, zum Anspruch auf Löschung oder Berichtigung etc. finden Sie unter folgendem Link:

 

https://www.crifbuergel.de/sites/default/files/documents/informationsblatt dsgvo.pdf

 

Kundenportal

 

Unseren Professionals stellen wir im Rahmen unserer Website ein Kundenportal bereit. Sie können sich mit Ihrer Email-Adresse und einem Kennwort für dieses Kundenportal freischalten lassen und Ihre Bestellungen, Zahlungs- und Adressdaten sowie die Kontaktdaten verwalten. Nähere Informationen zum Kundenportal erhalten Sie über unser Customer Care Team.

 

Ihre Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses und im Rahmen gesetzlicher und steuerlicher Vorgaben gespeichert.

 

Allgemeine Informationen und Rechte

 

Sie können von uns eine Bestätigung verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten.

 

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Einschränkung oder Löschung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen.

 

Als Nutzer können Sie Ihr Kundenkonto jederzeit auflösen und Ihre Daten löschen lassen, wenn keine Online Shop Käufe getätigt wurden oder andere vertragliche Vereinbarungen mit uns getroffen wurden. Wurden die Daten zur Erfüllung eines Kaufs im Online Shop genutzt, ist eine Löschung erst möglich, wenn die Speicherfristen aufgrund vertraglicher und/ oder gesetzlicher Pflichten ausgelaufen sind.

 

Selbstverständlich teilen wir Ihnen auf Anfrage mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir benötigen in diesem Fall einen ausreichenden Nachweis, dass Sie berechtigt sind, diese Auskunft zu erhalten (Authentifizierung), damit vermieden wird, dass Dritte Zugang zu Ihren Daten erhalten. Wir bemühen uns ständig um Richtigkeit und Aktualität ihrer Daten. Sollten dennoch einmal falsche Informationen gespeichert worden sein, teilen Sie uns dies bitte mit, so dass wir diese umgehend berichtigen können.

 

Für bestimmte Daten können Sie dies selber im Kundenportal vornehmen.

 

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

Im Übrigen können Sie Ihre gesetzlichen Rechte auch unmittelbar uns gegenüber geltend machen oder Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden wir die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Zutun löschen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. In einigen gesetzlich vorgesehenen Fällen (z.B. bei gesetzlichen Aufbewahrungspflichten) können Ihre Daten anstelle einer Löschung gesperrt werden.

 

Widerspruch

 

Sie können bestimmte Nutzungen Ihrer Daten, insbesondere der Nutzung zu Werbezwecken oder dem Erstellen von Nutzerprofilen jederzeit widersprechen. Hierzu genügt eine Mitteilung an:

 

info@anubisdeutschland.com

 

Widerruf von Einwilligungserklärungen

 

Sie können Ihre datenschutzrechtlichen Einwilligungen jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Betrifft Ihr Widerruf personenbezogene Daten im Rahmen einer Kontaktaufnahme (Service etc.) kann die Konversation nach dem Widerruf nicht fortgeführt werden.

 

Stand: Donnerstag, 24. Mai 2018 – Version: 1.0