Geltungsbereich

§1 Geltungsbereich

  1. Für Bestellungen im ANUBIS KOSMETIK DEUTSCHLAND-Internet-Shop gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: „AGB”) von ANUBIS KOSMETIK DEUTSCHLAND (nachfolgend: „ANUBIS”) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
  2. Die AGB können von Ihnen abgespeichert und/oder ausgedruckt werden und sind über unsere Website abrufbar.

§2 Vertragsabschluss und Bestellablauf, Vertragssprache und Vertragspartner

  1. Alle Angebote im ANUBIS-Internet-Shop (nachfolgend: „Online-Shop“) sind freibleibend. Ein Vertrag zwischen Ihnen und ANUBIS kommt durch Ihre Bestellung per E-Mail und deren Annahme durch ANUBIS zustande. Unmittelbar nach Abgabe Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatische E-Mail, in der Ihre Bestellung zusammengefasst wird. Diese E-Mail ist rein informatorisch und stellt noch keine Annahme Ihrer Bestellung durch ANUBIS dar. Zahlen Sie nach Erhalt einer Rechnung erfolgt die Annahme durch den Versand der Ware, welcher – soweit im Online-Shop keine abweichende Angabe gemacht wird – innerhalb von zwei Werktagen. Bei Zahlung per Kreditkarte oder Paypal erfolgen Annahme durch ANUBIS und Vertragsschluss durch Belastung der Kreditkarte oder des betreffenden Kontos; diese erfolgt ebenfalls – soweit im Online-Shop zur Lieferzeit der Ware keine abweichende Angabe gemacht wird – innerhalb von drei Werktagen. ANUBIS verkauft sämtliche Waren nur in haushaltsüblichen Mengen. Dies beinhaltet einerseits die Anzahl der Produkte einer Bestellung, anderseits auch die Anzahl der Produkte mehrerer Bestellungen, die eine haushaltsübliche Menge überschreiten.
  2. Sie haben die Möglichkeit, sich zu registrieren und ein Benutzerkonto anzulegen. In diesem Fall wird der Vertragstext von uns gespeichert und ist von Ihnen in Ihrem Benutzerkonto abrufbar. Entscheiden Sie sich gegen eine Registrierung, wird der Vertragstext nicht gespeichert.
  3. Die Vertragssprache ist Deutsch.
  4. Der Vertrag zwischen Ihnen und ANUBIS kommt zustande mit:

ANUBIS Kosmetik Deutschland
Meinigstrasse 27a
38667 Bad Harzburg
Tel.: + 49 (0) 5322 9050344

Fax: + 49 (0) 5322 9051546
E-Mail: info@anubisdeutschland.com
Internet: www.anubisdeutschland.com

5. Vertretungsverhältnisse: Anubis Kosmetik Deutschland wird vertreten durch ETERNAL BEAUTY, EB

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 314231911

§3 Preise, Lieferung, Versandkosten

  1. Die im Internet genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
  2. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Lieferungen sind nur an Adressen innerhalb Deutschlands möglich.
  3. Sollten einmal nicht alle gewünschten Artikel auf Lager sein, sind Teillieferungen zulässig, sofern dies für Sie zumutbar ist. Die Nachlieferungen erfolgen für Sie portofrei.
  4. ANUBIS erhebt eine Versandkostenpauschale pro Bestellung. Die aktuellen Konditionen entnehmen Sie bitte unserer Versandkostentabelle. Die Höhe dieser Gebühr können Sie ebenfalls unserer Versandkostentabelle entnehmen. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an. Die Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich an Rechnungsadressen innerhalb Deutschlands.

§4 Widerrufsrecht, Ausschluss des Widerrufsrechts

  1. Verbraucher i.S.d. § 13 BGB haben das folgende Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ANUBIS Kosmetik Deutschland, Retourenabteilung, Meinigstrasse 27a, 38667 Bad Harzburg, Tel: +49 5322 9050344, E-Mail: info@anubisdeutschland.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die Rücksendung ist für Sie kostenfrei. Im Falle der Rücksendung werden Sie gebeten, sich für die weitere Abwicklung mit dem ANUBIS-Kundenservice unter info@anubisdeutschland.com oder telefonisch unter +49 5322 9050344 von Montag bis Donnerstag von 9 – 17 Uhr und Freitag von
9 – 15 Uhr in Verbindung zu setzen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

     2. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

§5 Fälligkeit und Zahlung

  1. Sie können den Kaufpreis per Rechnung (unter den in § 5a genannten Voraussetzungen), Kreditkarte, Paypal zahlen. Für Neukunden besteht eine Höchstgrenze von 200€ bis zu welcher der Kauf auf Rechnung möglich ist. Diese Grenze gilt für das gesamte Kundenkonto und berücksichtigt auch noch offene Beträge aus früheren Rechnungsbestellungen. Bei Zahlung auf Rechnung sowie in sonstigen Fällen bei berechtigtem Anlass prüft und bewertet ANUBIS die Datenangaben der Besteller und pflegt einen Datenaustausch mit Wirtschaftsauskunfteien und ggf. der Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden, Deutschland.
  2. ANUBIS behält sich vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsweisen nicht anzubieten.

§5 a Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung

  1. Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich. Bei Zahlung auf Rechnung müssen die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse identisch sein und innerhalb Deutschlands liegen. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig.
  2. Für die Entscheidung über die Nutzung der Zahlungsart Rechnungskauf verwenden wir – neben eigenen Daten – Wahrscheinlichkeitswerte zur Beurteilung des Ausfallrisikos, welche wir von der Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden, Deutschland beziehen. Die Berechnungen der Wahrscheinlichkeitswerte basieren auf einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. Die genannten Unternehmen werden ferner zur Validierung der von Ihnen angegebenen Adressdaten eingesetzt.

§6. Erhalt der Rechnung

  1. Der Kunde erhält die Rechnung im pdf-Format an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse. Eine Änderung der E-Mail-Adresse ist ANUBIS unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Mit der Zustellung der Rechnung per E-Mail entfällt die Rechnung in Papierform.

§7 Eigentumsvorbehalt

  1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ANUBIS.

§8 Mängelhaftung, Schadensersatz, Rückgabe

  1. Ist die gelieferte Ware mangelhaft, haftet ANUBIS für Mängel im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts Abweichendes geregelt ist.
  2. Leistet ANUBIS Nacherfüllung und ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, sind Sie dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an ANUBIS auf Kosten von ANUBIS zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. ANUBIS behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.
  3. Bei Fragen zu einem Mangel und der Abwicklung von Mängelansprüchen können Sie sich mit unserem Kundenservice unter info@anubisdeutschland.com in Verbindung setzen.
  4. ANUBIS haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
  5. Ferner haftet ANUBIS für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet ANUBIS jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. ANUBIS haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
  6. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, bei Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  7. Soweit die Haftung von ANUBIS ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

§9 Rechteeinräumung/Kundenrezensionen

  1. ANUBIS räumt Ihnen das nicht ausschließliche, nicht übertragbare Recht ein, die Ihnen als oder über die ANUBIS-Webseite zur Verfügung gestellten ANUBIS-Inhalte für eigene Zwecke zu nutzen. Davon umfasst ist das Recht, die ANUBIS-Inhalte unverändert zu dem genannten Zweck auf einem eigenen Endgerät zu vervielfältigen, wenn und soweit diese Vervielfältigung zur Nutzung des ANUBIS-Inhaltes erforderlich ist und die ANUBIS-Inhalte zur Vervielfältigung bestimmt und geeignet sind. Weitere Nutzungsrechte werden Ihnen nicht eingeräumt. Sie sind – soweit in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich gestattet – insbesondere nicht berechtigt, die Ihnen zur Verfügung gestellten ANUBIS-Inhalte ganz oder teilweise an Dritte weiterzugeben, Dritten den Zugang hierzu zu ermöglichen, diese auf andere Weise als durch Nutzung ausdrücklich hierfür vorgesehenen Funktionalitäten zu ändern oder anderweitig zu bearbeiten oder zur Erstellung einer eigenen Datenbank und/oder eines Informationsdienstes zu nutzen.
  2. Wenn Sie sich entscheiden, über die von ANUBIS zur Verfügung gestellten Funktionalitäten auf der ANUBIS-Webseite Inhalte einzustellen, räumen Sie ANUBIS das nicht ausschließliche Recht ein, die von Ihnen eingestellten Inhalte bearbeitet oder unbearbeitet auf der ANUBIS-Webseite und über sonstige Medien zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und auf sonstige Weise im Zusammenhang mit den Produkten und Leistungen von ANUBIS zu veröffentlichen.  ANUBIS kann die von Ihnen eingestellten Inhalte unter dem hierzu verwendeten Namen nutzen, behält sich jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. ANUBIS behält sich vor, Inhalte nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der ANUBIS-Webseite anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Von Nutzern eingestellte Inhalte geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder.

§10 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

  1. Bei der Nutzung der ANUBIS-Webseite und des Online-Shops erheben wir bestimmte – auch personenbezogene – Daten. Einzelheiten hierzu finden Sie unserer Datenschutzinformation.

§11 Anwendbares Recht

  1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

§12 Alternative Streitschlichtung

  1. ANUBIS ist bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus einem Kaufvertrag mit Ihnen einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus ist ANUBIS grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
  2. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung („OS-Plattform“) bereit, erreichbar unter dem externen link: http://ec.europa.eu/odr. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online- Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.

§13 Muster-Widerrufsformular

Formular als PDF zum Herunterladen

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Anubis Kosmetik Deutschland

Meinigstrasse 27a

38667 Bad Harzburg

E-Mail: info@anubisdeutschland.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)………………………………………………………….
Bestellt am (*)/erhalten am (*)………………………………………………………….

Name des/der Verbraucher(s)………………………………………………………….

Anschrift des/der Verbraucher(s)………………………………………………………..

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)………………………………………………………….

Datum………………………………………………………….
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

* Alle Preise inkl. 19% MwSt. – zzgl. 5,00 € Versandkosten – Versandkostenfrei ab 50,00 €